Pimp my Kinderwagen

Weil Emma in ihrem Kinderwagen so unstabil sitzt suche ich schon länger einen Sitzverkleinerer.
Da ist die Auswahl nicht so groß, online konnte mich jedenfalls keiner überzeugen. Die günstigeren sahen nicht vielversprechend aus und bei den teureren Modellen konnte ich nicht nachvollziehen, warum man dafür soviel Geld ausgeben sollte.
Am Wochenende fiel mir dann eher zufällig einer in die Hände, der genau der Richtige war.
Die Jette Sitzeinlage passt sich dank Memory Foam perfekt dem Körper des Kindes an und wirkt so gleichzeitig druckentlastend.
In unseren Teutonia Cosmo passt sie perfekt rein und Emma sitzt nun überhaupt nicht mehr wackelig, sondern sicher und super weich.
Die Auflage gab es in vielen schönen bunten Farben, wir haben Apfelgrün gewählt.

Zuhause hatte ich noch passenden Stoff und so habe ich am Sonntag noch spontan ein Band für den Kinderwagen genäht, je nach Lust und Laune kann ich es wenden und verleihe dem Wagen entweder einen grünen oder einen roten Farbtupfer.
Und da es nur angeknotet wird, kann “Mann” das alberne Ding auch schnell entfernen, um sein Kind weiterhin gewohnt cool und lässig durch die Gegend fahren zu können. Ohne Tussikram ;)

                          

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Pimp my Kinderwagen

  1. Janine sagt:

    Hallo habe online bei der suche nach einem sitz verkleinerer das bild von deinem grünen sitzverkleinerung gesehen….hast du gute erfahrungen gemacht und hast du ihn noch zufällig? Suche derzeig einen…
    Würde mich über eine anteort freuen

    Liebe grüße janine

    • Frau_Frosch sagt:

      Hallo
      Wenn Du einen Sitzverkleinerer suchst, dann kann ich Dir diesen wirklich nur empfehlen. Wir hatten ihn eine ganze Zeit in Benutzung und ich war sehr zufrieden- er ist super weich, verrutscht im Kinderwagen nicht ständig und das Material ist sehr angenehm. Man kann ihn auch problemlos in die Waschmaschine stecken.

      Liebe Grüße
      Victoria

Hinterlasse eine Antwort